Schmerz und Schmerzbewältigung bei Menschen mit Komplexer Behinderung von Diakonische Akademie Rummelsberg auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Seminarnummer: 2728

Schmerz und Schmerzbewältigung bei Menschen mit Komplexer Behinderung

Anmelden

Darum geht es:

Die Weiterbildung beschäftigt sich damit, wie Menschen mit geistiger und schwerer Behinderung in „auffälliger“ Weise mit Schmerzen umgehen und wie sie sich (über) ihre Schmerzen mitteilen und äußern. Dazu werden aktuelle Beobachtungsinstrumente diskutiert. Es wird aufgezeigt wie das Thema Schmerz bei Menschen mit Behinderung im Alltag nicht nur erfasst, sondern auf welche Art und Weise ihnen begegnet werden kann.

                                                          

Schulungsinhalte:

Sie sensibilisieren Ihre Wahrnehmung für unterschiedliche Schmerzproblematiken im Alltag bei Menschen mit Behinderung und erhalten alltagsnahe Methoden um Schmerzen zu erfassen und praxisnah umzusetzen. Dabei lernen Sie Wege kennen, die neben medikamentöser Schmerztherapie unterstützend in der Linderung von Schmerzen sein können.

 


Datum: 19.10.2020 , 09:00 - 19.10.2020 , 16:30
Ort: Tagungszentrum der Rummelsberger Akademien
Referenten:
Anmelden