FortbildungsNAVI : Veranstalter

DWRO-consult gGmbH

Offizielle Website

Die DWRO-consult GmbH ist ein gemeinnützig anerkanntes, unabhängiges Beratungs-, Fort- und Weiterbildungsinstitut für soziale Dienstleister der öffentlichen und freien Wohlfahrt. 2003 in Miesbach gegründet, bietet sie Mitarbeitenden des sozialen Sektors heute mit ihrem Schulungsgelände in Bad Aibling (Mietraching) eine Vielzahl an Fort- und Weiterbildungen. Rund 50 fest angestellte Mitarbeitende arbeiten hier täglich dafür, dass soziale Organisationen sich zielorientiert weiterentwickeln können, und begleiten Arbeitnehmer(innen) bei beruflichen Veränderungsprozessen.

Zum Seminarangebot

DiaLog Internationale Akademie

Offizielle Website

Zum Seminarangebot

Diakonie.Kolleg.

Offizielle Website

Wir sind agiler Bildungsdienstleister mit kirchlich-diakonischem Auftrag. Wir begleiten und qualifizieren Mitarbeitende und Einrichtungen in Diakonie und Kirche durch offene Seminare, Inhouse Angebote, Beratungen und Coachings. Unser Anspruch ist es, durch praxiserprobte und teilnehmerorientierte Angebote einen relevanten Kompetenzzuwachs in einer zunehmend komplexen und schnelllebigen Arbeitswelt zu bieten. Die Bandbreite reicht von sehr persönlichkeitsbezogenen Themen bis hin zu Team- und Organisationsentwicklung. Auch betriebswirtschaftliche und die digitale Transformation betreffende Angebote sind im Portfolio, dass sich immer wieder an die Erfordernisse der Zeit ausrichtet: Denn das einzig Beständige bleibt auch in der Fortbildungslandschaft der stetige Wandel.

Zum Seminarangebot

Diakonische Akademie Rummelsberg

Offizielle Website

Fortbildung und Beratung werden bei der Rummelsberger Diakonie e.V. u.a. durch die Diakonische Akademie Rummelsberg (DA) angeboten. Die Angebote richten sich vor allem an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rummelsberger Diakonie. Viele Angebote und Seminare können aber auch von anderen Menschen, Trägern und Organisationen genutzt werden.

Zum Seminarangebot

Evangelische Hochschule Nürnberg

Offizielle Website

Das Institut für Fort- und Weiterbildung, Innovation und Transfer (IFIT) der Evangelischen Hochschule Nürnberg unterstützt Sie, Ihre fachlichen und persönlichen Kompetenzen zu verbessern und die wachsenden, sich ändernden beruflichen Anforderungen erfolgreich zu bewältigen. Dafür bieten wir Ihnen berufsbegleitende Weiterbildungen, die den aktuellen Erfordernissen der Berufspraxis entsprechen und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse einbeziehen.

Dafür bieten wir Ihnen berufsbegleitende Weiterbildungen, die den aktuellen Erfordernissen der Berufspraxis entsprechen und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse einbeziehen.

Zum Seminarangebot

Evangelischer KITA-Verband Bayern

Offizielle Website

Er vertritt die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern, das Diakonische Werk Bayern und seine Mitglieder in allen Fragen, die Tageseinrichtungen und Tagespflege für Kinder betreffen.
Er bietet vernetzte Leistungen für KITAs, insbesondere: 

  • Beratung
  • Fort- und Weiterbildung
  • Interessenvertretung
  • Service und Information 

Die Mitgliedschaft im Verband steht neben evangelischen und diakonischen Trägern von Kindertageseinrichtungen auch anderen Trägern offen (in Form einer außerordentlichen Mitgliedschaft). 

Zum Seminarangebot

Martha-Maria Bildungszentrum

Offizielle Website

Das Martha-Maria Bildungszentrum ist eine Einrichtung im Diakoniewerk Martha-Maria.

In unserem Fortbildungsportfolio bieten wir ein vielseitiges Angebot an Kursen und Seminaren zur berufsbegleitenden Fortbildung an. Berufliche Weiterbildungen werden in den kommenden Jahren weiter ausgebaut.

Zum Seminarangebot

Wilhelm Löhe Hochschule für angewandte Wissenschaften

Offizielle Website

Die staatlich anerkannte private Wilhelm Löhe Hochschule steht mit ihrem innovativen Bachelor- und Master-Programm für Gesundheits- und Sozialmanagement in seiner modernsten Form. Wer an der jungen Hochschule in der Metropolregion Nürnberg-Erlangen-Fürth studiert, schätzt vor allem drei Punkte: die wirkungsvolle Betreuung, die hohe Lehrqualität und die attraktiven beruflichen Aussichten.

Fachlich überzeugt die WLH mit einem wissenschaftsorientierten, interdisziplinären Studienkonzept, das bei Arbeitgebern und Wissenschaft gleichermaßen angesehen ist. Denn Studierende der WLH erwerben nicht nur Fach- und Praxiswissen, sie lernen, Gesundheit und Pflege interdisziplinär zu gestalten: an den Schnittstellen von Ökonomie und Management, Innovation und Technologie, beruflicher Pädagogik und Ethik.

Wir bilden Menschen aus, die das Gesundheits- und Pflegesystem der Zukunft gestalten wollen – wirtschaftlich, zukunftsorientiert und verantwortungsvoll.

Zum Seminarangebot