Was mich trägt, wohin ich geh’. von Studienzentrum für evangelische Jugendarbeit in Josefstal e. V. auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Seminarnummer: 2663

Was mich trägt, wohin ich geh’.

Seminarwoche für Frauen

Anmelden

Innehalten, neue Perspektiven gewinnen

Weite Horizonte, neue Ideen und zukunftsfähige Entscheidungen – Frauen bringen dazu ihre ganz eigenen Erfahrungen, Kompetenzen und Blickwinkel ein. Wir wollen innehalten und neue Perspektiven gewinnen, aufs Arbeitsleben und darüber hinaus. Begleitet von Spiritualität und Natur nehmen wir uns Zeit für uns selbst – unsere Biografien, Wünsche, Ressourcen.

Die Teilnehmerinnen können klären, ob und wie sie sich beruflich weiterentwickeln wollen, welche Stärken und Fähigkeiten sie mitbringen, welche Kraftquellen sie haben. Sie werden für die aktive Steuerung ihrer eigenen Lebensbalance sensibilisiert und erfahren, wie sie Gelassenheit im Alltag trainieren, Überlastung begegnen und ihre Aufgaben mit Energie ausfüllen können.

In vielfältigen Übungen und Begegnungen mit der Natur, den Bergen und anderen Frauen bietet das Seminar eine Stärkung und neue Impulse, um souverän, wirkungsvoll und vor allem freudvoll und leicht den täglichen Herausforderungen zu begegnen.

 
Leitung:
Julika Bake, Sabine Otterstätter-Schmidt, Martina Frohmader
 

Datum: 15.06.2020 , 14:00 - 19.06.2020 , 12:30
Referenten:
Anmelden