Diabetisches Fußulkus (DFU) – von DIAKONEO DiaLog Akademie auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Seminarnummer: 2903

Diabetisches Fußulkus (DFU) –

Der Druck muss weg und Tatort Wunde

Anmelden

Jeder fünfte Diabetiker hat im Verlauf seiner Erkrankung ernsthafte Probleme mit den Füßen. Unter dem Begriff diabetisches Fußsyndrom werden Verletzungen und Schädigungen an den Füßen bei Patienten mit einer diabetischen Grunderkrankung zusammengefasst.

Diese Fortbildung vermittelt Grundlagen zu obigen Grunderkrankungen, Anamnese, Diagnostik, Therapie und Rezidivprophylaxe.

INHALTE

• Entstehungsursachen

• Symptome

• Prävention: z. B. Druckentlastung, Schuhversorgung, Hautpflege, Blutzuckereinstellung

• Workshop zum druckentlastendem Filzen

• Auf Spurensuche: Tatort Wunde – Fallbeispiele


Diabetisches Fußulkus (DFU) – Der Druck muss weg und Tatort Wunde

Datum: 27.04.2020 , 09:00 - 27.04.2020 , 16:30
Ort: DiaLog Akademie - Standort Nürnberg
Referenten:
Anmelden