Weiterbildung ZERCUR GERIATRIE® - Basislehrgang von Martha-Maria Bildungszentrum auf FortbildungsNAVI

Seminarnummer: 2853

Weiterbildung ZERCUR GERIATRIE® - Basislehrgang

Anmelden

Der ZERCUR GERIATRIE®-Basislehrgang ist integraler Bestandteil der Weiterbildung Geriatrie. Als zentrales Thema stehen der Erhalt und die Förderung der Selbständigkeit und Lebensqualität des alten Menschen im Vordergrund. Mit der Weiterbildung Geriatrie erlangen die Teilnehmenden eine Zusatzqualifikation, die als Voraussetzung für die Abrechnung nach OPS 8-550 (Operationen- und Prozedurenschlüssel) in der geriatrischen frührehabilitativen Komplexbehandlung gilt.

Die Anforderungen an die Gesundheits- und Krankenpflege sowie an die Altenpflege sind im Laufe der letzten Jahre erheblich gestiegen. Die Zunahme altersassoziierter und chronischer Erkrankungen auch als Folge der steigenden Lebenserwartung erfordert eine Gesundheitsversorgung, die die Alltags- und Lebenswelt der Betroffenen in den Fokus nehmen kann. Um der Entwicklung im Gesundheitswesen standhalten zu können, müssen die Pflegekräfte ihren Wissensstand ständig anpassen.

Die Teilnehmenden des 72-stündigen ZERCUR GERIATRIE®-Basislehrgangs erweitern ihre Handlungskompetenzen bei der Pflege, Betreuung und Begleitung von geriatrischen Patientinnen und Patienten. Es werden die wichtigsten Themen aus dem Bereich der Geriatrie in praxisnaher Form vermittelt.

Inhalte:
• Grundlagen der Behandlung alter Menschen, Alternsbilder - Alterstheorien, Alterungsprozesse, Grundlagen der Geriatrie,
Medikamente, Case-Management
• Ethik und Palliativmedizin, rechtliche Aspekte, ethische Fallbesprechung
• Mobilität und mobilitätseinschränkende Erkrankungen, normale Bewegung, Gang und Gleichgewicht, Sturz, Frakturen, Hilfsmittelversorgung, Parkinson-Syndrom, Schlaganfall, Dysphagie
• Demenz, Depression, Delir
• Chronische Wunden, Diabetes mellitus, Ernährung
• Harninkontinenz
• Hospitation


Im Rahmen der Weiterbildung ist eine Hospitation (8 Stunden) vorgesehen.
Die Gestaltung liegt in der Verantwortung der Teilnehmenden und ihrer delegierenden Einrichtung.

Datum: 21.09.2020 , 08:30 - 20.11.2020 , 16:00
Ort: Martha-Maria Bildungszentrum Nürnberg
Referenten:
Anmelden