Sprache und Klarheit - mit LINGVA ETERNA von Diakonische Akademie Rummelsberg auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Kategorie
Pädagogik und Psychologie

Seminarnummer: 3424

Sprache und Klarheit - mit LINGVA ETERNA

Wertschätzend und souverän kommunizieren

Anmelden

Darum geht es:

Gerade in den vielfältigen Kommunikationssituationen mit Kindern und Jugendlichen ist es bedeutsam, klar und bewusst zu kommunizieren. Erwachsene, die so mit Heranwachsenden sprechen, tun sich leichter, auch in schwierigen Gesprächssituationen souverän und wertschätzend zu bleiben. Alle Erwachsenen, (Groß-) Eltern, Pädagogen, Ausbilder, Trainer, usw. sind vor allem in ihrer Sprache den Jugendlichen ein Vorbild - ob sie wollen oder nicht. Da lohnt es sich, zu verstehen, auf welche Weise unsere Sprache wirkt!
In der Struktur unserer Sprache liegt eine enorme Kraft. Das LINGVA ETERNA Konzept lenkt, auf praxisnahe und unterhaltsame Weise, den Blick auf die formalen Aspekte der Sprache: Wortschatz, Grammatik und Satzbau.

Schulungsinhalte:

Sie lernen die zentralen Inhalte des LINGVA ETERNA Sprach- und Kommunikationstrainings kennen. Sie entdecken an Beispielen aus der Praxis, wie wirksam und wertschätzend eine klare und bewusste Sprache für die Kommunikation zwischen Erwachsenen und Jugendlichen ist. Sie lernen die Bedienungsanleitung unserer Sprache (Grammatik) auf eine neue und unterhaltsame Weise kennen. Sie entdecken den Schlüssel, um in der Kommunikation mit Heranwachsenden genau das zu sagen, was Sie wirklich meinen: um durch bewusstes Hören Missverständnisse und Eskalation zu vermeiden.


Datum: 21.05.2021 , 09:00 - 21.05.2021 , 16:30
Ort: Tagungszentrum der Rummelsberger Akademien
Referenten:
Anmelden