Systemisches Arbeiten mit Kindern und Familien von Evangelischer KITA-Verband Bayern auf FortbildungsNAVI

Seminarnummer: 3288

Systemisches Arbeiten mit Kindern und Familien

Anmelden

Systemische Sichtweisen, Kommunikationsstile und Methoden helfen, mit Menschen eine wertschätzende, entwicklungsfördernde und stressfreie Kooperation herzustellen und Personalkompetenzen zu erlangen. Finden Sie in der Fortbildung den „un-anstrengenden“ Umgang damit, Kontakt und Vertrauen aufzubauen, als Basis einer konstruktiven Kooperation (mit Eltern wie Kindern), auch bei sogenannten „schwierigen Klienten“. Dazu gehört auch, für mehr Handlungsmöglichkeiten den eigenen Blickwinkel zu verändern oder durch einen Perspektivenwechsel den des Gegenübers zu verstehen.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  •  erlangen Sie Grundlagen systemischen Denkens, Handelns und deren Anwendung im Alltag,
  •  bekommen Sie ein größeres Verständnis von (komplexen) Familiensystemen, Verhaltensweisen und Dynamiken, 
  •  schulen Sie Ihre Selbstwahrnehmung und Selbstreflexion,
  •  entwickeln Sie Strategien zur Stressreduzierung in Ihrer Tätigkeit, 
  •  erkennen Sie, wann hin und wieder die Professionalität verloren geht und wie dem entgegengewirkt werden kann.

 

Ort: Bildungsstätte Langau
Langau 1
86989 Steingaden

 

Referent*in

Dr. Julia Forster, Systemische Familien- und Jugendtherapeutin

 

Anmeldeadresse

Evangelisches Bildungswerk Weilheim, Am Öferl 8, 82362 Weilheim

Telefon 0881 9291-80

Fax 0881 9291-88

E-Mail ebw.weilheim@elkb.de

Hier können Sie das Anmeldeformular als PDF herunterladen. Füllen Sie dieses aus und senden es bitte an obige Adresse.


Datum: 19.04.2021 - 20.04.2021
Referenten:
Anmelden