Systemisches Aggressions – Management SAM 1 – Lösungen in reale Lebenswirklichkeiten überführen von Evangelischer KITA-Verband Bayern auf FortbildungsNAVI

Seminarnummer: 3280

Systemisches Aggressions – Management SAM 1 – Lösungen in reale Lebenswirklichkeiten überführen

Anmelden

Da Konflikte überall da auftreten, wo Menschen zusammen sind, und weil SAM typisch menschliche Themen adressiert, hat es sich insbesondere im Bildungsbereich, im Sozial- und Gesundheitswesen, aber auch in der Wirtschaft bewährt und etabliert. Gerade auch in Kindertagesstätten wird SAM sehr erfolgreich angewendet. 

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • können Sie auch verzwickte und festgefahrene Konfliktstrukturen möglichkeitsorientiert gestalten,
  • reflektieren und verstehen Sie das häufig auftauchende Thema „Wut und Aggression“ besser,
  • sind Sie in der Lage, besser auf die Bedürfnisse und Ängste von Kindern, Eltern, Kolleg*innen und Ihnen selbst einzugehen,
  • verfügen Sie über Methoden, um Stressfaktoren zu minimieren und Burn-out vorzubeugen,
  • kennen Sie vielfältige Wege, um Ihre kommunikativen Prozesse wirksam zu verbessern. 

Die Teilnehmer*innen erhalten ein Zertifikat (SAM 1).

 

Referent*in: Dr. Siegfried Rodehau, Doktor der Pädagogik

 

Anmeldeadresse

Evang. Verwaltungszweckverband Westmittelfranken und Nordschwaben, Verwaltungseinrichtung Donau-Ries, Würzburger Str. 13, 86720 Nördlingen

Telefon 09081 290708-40

Fax 09081 290708-88

E-Mail kristin.geiss@elkb.de

Hier können Sie das Anmeldeformular als PDF herunterladen. Füllen Sie dieses aus und senden es bitte an obige Adresse.


Datum: 02.02.2021 - 03.02.2021
Ort: Evangelisches Gemeindehaus Oettingen
Referenten:
Anmelden