FenKid – liebevoll Grenzen zeigen von Evangelischer KITA-Verband Bayern auf FortbildungsNAVI

Seminarnummer: 3232

FenKid – liebevoll Grenzen zeigen

Umgang mit herausforderndem Verhalten

Anmelden

Kleinkinder zeigen ihre Befindlichkeit, ihre Wünsche und Bedürfnisse, ihre Grenzen und die ganze Vielfalt der Gefühle durch ihren Selbstausdruck und durch ihr Verhalten: in bestimmten Entwicklungsphasen auch durch Beißen, Schubsen und Hauen. Konflikte unter Kindern, ausgedrückt mit Wut und Verzweiflung, fordern von pädagogischen Fachkräften viel Aufmerksamkeit, Empathie und gleichwürdige Führung.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • erweitern Sie Ihr Verständnis von kindlichem Konfliktverhalten,
  • beleuchten Sie mögliche Verhaltensursachen in Bezug auf das strukturelle und räumliche Umfeld und finden Lösungsmöglichkeiten zur Umsetzung,
  • reflektieren Sie eigene Muster bei herausfordernden Gefühlen der Kinder,
  • üben Sie Ihre persönliche Autorität in Sprache und Haltung,
  • erhalten Sie Anregungen zur Selbstfürsorge,
  • bearbeiten Sie eigene Fallbeispiele.

 

Referent*in

Agnieszka Koziaczy, Psychologin, Krippenleitung

Christine Michel, FenKid-Dozentin

 

Anmeldeadresse

Dekanat Heidenheim, Ringstraße 1, 91719 Heidenheim

Telefon 09833 275

Fax 09833 988000

E-Mail dekanat.heidenheim@elkb.de


Datum: 03.02.2021 - 04.02.2021
Ort: Kloster Heidenheim
Referenten:
Anmelden