Allerhand im Wichtelland – von Evangelischer KITA-Verband Bayern auf FortbildungsNAVI

Seminarnummer: 3225

Allerhand im Wichtelland –

Wahrnehmungsförderung für Kinder von 1 bis 3

Anmelden

„Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr“ – so oder ähnlich ist seit Jahrhunderten anerkannt, dass die Basis für ein glückliches, selbstbestimmtes Leben eines Menschen in den ersten drei Lebensjahren gelegt wird.

Grund dafür ist, dass die sensiblen Entwicklungsphasen für die Basissinne (Gleichgewicht, Tiefensensibilität und Tastsinn) und die Bewegung, für die Hör- und Sprachentwicklung sowie für die räumlich-zeitliche Ordnung in diesem Lebensalter stattfinden.

Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • kennen Sie Entwicklungsschritte im Bereich der Grob- und Handmotorik, der Sprache und der Kognition von Kindern zwischen ein und drei Jahren,
  • wissen Sie, welche Stufen der Spielentwicklung die Kinder in diesem Alter absolvieren,
  • können Sie Kleinkinder spielerisch anhand von praktischen Beispielen im Gruppenalltag, aber auch zu Hause in ihrer Entwicklung unterstützen.

 

Referent*in: 

Doreen Gruß, Ergotherapeutin und Lerntherapeutin

Claudia Koschatzky, Ergotherapeutin, Montessori-Diplom

 

Anmeldeadresse:

Regionaler AK Fortbildung / BildungEvangelisch, Hindenburgstr. 46A, 91054 Erlangen

www.fortbildung-erlangen.de

Fax 09131 204562

E-Mail kita@fortbildung-erlangen.de

 

Hier können Sie das Anmeldeformular als PDF herunterladen. Füllen Sie dieses aus und senden es bitte an obige Adresse.

 

Anmerkung: Die Anmeldung ist nur gültig mit Angabe der Bankverbindung


Anmelden