Einsteigergeschichten der Bibel von Evangelischer KITA-Verband Bayern auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Seminarnummer: 3010

Einsteigergeschichten der Bibel

Biblische Geschichten jenseits von Weihnachten, Ostern und Erntedank

Anmelden

Viele Kinder begegnen in Ihren Einrichtungen zum ersten Mal den biblischen Traditionen. Welche Geschichten ergeben da Sinn? Machen neugierig auf ein Leben mit Gott? Es gibt im Alten und Neuen Testament so vieles zu entdecken, was den Kindern Stärkung und Ermutigung geben kann und ihnen Gottes Liebe zu den Menschen nahebringt. Es wird von Menschen erzählt, die sich streiten und versöhnen, die Angst haben und doch mutig werden, die wagen, neue, unbekannte Wege zu gehen. In diesem Tagesworkshop werden biblische Geschichten vorgestellt und so angearbeitet, dass Sie sich methodisch selbst weitere Geschichten erarbeiten können. 

Durch die Teilnahme an der Fortbildung 

  • lernen Sie Themen der Bibel kennen, die in Ihrem Kitaalltag eine Rolle spielen,
  • bekommen Sie Methoden an die Hand, sich selbst biblische Geschichten zu erschließen,
  • vertiefen Sie sich in biblische Geschichten, die für Kinder spannend sind,
  • betrachten Sie das ganze Kirchenjahr und suchen nach Anknüpfungspunkten für das Kitajahr.

Diese Fortbildung wird als Modul R4 in der Weiterbildung Religion und Glaube anerkannt.


Einsteigergeschichten der Bibel.

Vorgesehen sind 8 Unterrichtseinheiten pro Tag.

Um Ihre Anreise aus allen Regionen Bayerns zu ermöglichen, beginnen die Fortbildungen am ersten Tag in der Regel um 10.00 Uhr. Ausnahmen teilen wir Ihnen in der Einladung mit.

Datum: 08.03.2021 - 08.03.2021
Ort: Literaturhaus Nürnberg
Referenten:
Anmelden