Let's talk about sex! - Sexualfreundliche Pädagogik in der Kita (Aufbaukurs) von DWRO-consult gGmbH auf FortbildungsNAVI

Seminarnummer: 2802

Let's talk about sex! - Sexualfreundliche Pädagogik in der Kita (Aufbaukurs)

Anmelden

Sexualität umfasst weit mehr als geschlechtliche Handlungen. Im weitesten Sinn bedeutet Sexualität Lebensenergie, die sich in den unterschiedlichsten Ausdrucksmöglichkeiten Bahn bricht. Gerade Kinder strotzen vor (sexueller) Energie und fordern ihre körperlichen Bedürfnisse ein.

Im Grundkurs wurden die Grundlagen für eine sexualfreundliche Pädagogik in der Kita gelegt. Im Aufbaukurs werden die wichtigsten Entwicklungsschritte der kindlichen Sexualentwicklung vertieft und Unterschiede zur Sexualität von Erwachsenen beleuchtet. Die eigene pädagogische Haltung wird gefestigt, um eine selbstbewusste Kommunikation im Team und mit den Eltern zu ermöglichen. Es werden thematische Elternangebote erarbeitet und als schwierig geltende Elterngespräche in Rollenspielen trainiert. Darüber hinaus gilt ein besonderer Fokus den strukturellen Besonderheiten von Kitas, in denen vor allem Frauen tätig
sind. Der Blick auf die besondere Rolle, die männliche Betreuer in der Kita einnehmen, rundet den Aufbaukurs ab.


Ziele

  • Definition einer sexualfreundlichen Pädagogik
  • Sicherheit im Umgang mit den Bedürfnissen von Kindern und Eltern
  • Auswirkungen struktureller Besonderheiten in Kita und Schule

Methoden

  • Theoretischer Input
  • Rollenspiele
  • Diskussion
  • Kleingruppen

Inhalte

  • Die normale kindliche Sexualentwicklung
  • Unterschiede zwischen Kindersexualität und Erwachsenensexualität
  • Die thematische Elternarbeit
  • Die Kita als (weitgehend) weibliches System
  • Männer in der Kita (vom Vorurteil bis zur Diskriminierung)

Datum: 22.09.2020 , 09:15 - 22.09.2020 , 16:45
Ort: DWRO-consult Campus Mietraching
Referenten:
Anmelden