Ruhe im Dachstüberl! von Diakonische Akademie Rummelsberg auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Seminarnummer: 2748

Ruhe im Dachstüberl!

Was Führungskräfte von der Hirnforschung lernen können

Anmelden

Darum geht es:

Raus aus der Grübelfalle, wer möchte das nicht. Vielleicht kennen Sie das auch: „Tagsüber viel zu tun – und nachts keine Ruhe – unsere Gedanken kreisen um das was war oder noch kommt.“ Schier unendlich schwirren uns die Gedanken durch den Kopf. Unser Geist führt anscheinend sein eigenes Leben. Und manchmal ist es des Guten einfach zu viel. Wir möchten den Kopf abschalten und es gelingt uns nicht. Was tun? Wenn es doch so einfach wäre, nur in der Gegenwart zu sein. Wenn es uns gelingt, erleben wir Stimmigkeit und Freude. Doch woher kommt dieses gute Gefühl? Wie kann ich mehr davon erhalten?  Am Fortbildungstag erfahren Sie aus der Neurologie und Gehirnforschung, was es mit dem Gedankenstrom in uns auf sich hat und  wie unser Geist funktioniert. Anhand von Achtsamkeitsübungen  erproben Sie, immer wieder im Hier und Jetzt zu sein. Sie erfahren die Grundaspekte von Achtsamkeit: Geduld, Loslassen, Nicht-Urteilen, Akzeptanz. Im Austausch mit anderen überlegen Sie  Möglichkeiten der Umsetzung für Ihren Alltag.

 

Schulungsinhalte:

Sie erhalten Informationen über Erkenntnisse aus der Neurologie und Hirnforschung. Sie lernen Übungen des Achtsamkeits-konzeptes kennen, die Sie in Ihrer Allltagspräsenz stärken.


Datum: 12.11.2020 , 09:00 - 12.11.2020 , 17:00
Ort: Tagungszentrum der Rummelsberger Akademien
Referenten:
Anmelden