VHT Internationale Werkwoche Südtirol von DWRO-consult gGmbH auf FortbildungsNAVI

Seminarnummer: 2036

VHT Internationale Werkwoche Südtirol

(inkl. VHT-Practitioner)

Anmelden

Praxisberatung von Mitarbeitenden
Anleiten, beraten und coachen in der Krippe, Vorschule und Schule, im Kindergarten und Hort sowie in der Tagesbetreuung. Diese Werkwoche richtet sich an alle Interessierte aus Österreich, Italien oder Deutschland (Kurssprache ist Deutsch). In diesem Rahmen werden der Basiskurs und der VHT-Practitioner der VHT-Ausbildung nach SPIN-DGVB zusammengefasst, so dass am Ende der Woche der VHT-Practitioner zertifiziert werden kann.
Bitte unbedingt mitbringen: Kamera mit allem Zubehör, Laptop und – wenn möglich – kurze Aufnahmen von sich selbst im Arbeitsumfeld. Ein kurzes telefonisches Vorgespräch mit der Kursleiterin soll Erwartungen und Möglichkeiten abklären. Die Kosten für Übernachtung und Halbpension und den genauen Veranstaltungsort können Sie bei der Kursleitung erfragen.


Ziele

Die Teilnehmenden wissen über die Methode VHT nach SPIN-DGVB und deren Einsatzmöglichkeiten Bescheid. Sie können die Basiskommunikation anwenden.
Sie filmen, analysieren und präsentieren ihre Aufnahmen an den Ressourcen orientiert. Sie können die Kamera in ihrem Arbeitsfeld gezielt einsetzen und präsentieren.


Zertifikat

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmenden das Zertifikat „VHT-Practitioner nach SPIN-DGVB“ von der Deutschen Gesellschaft für videobasierte Beratung e. V. (DGVB).
Für die Abschlusszertifizierung und das Ausstellen des Zertifikats werden 190 € als Gebühren für die DGVB und SPIN-Bayern fällig. Die Präsentation für den Abschluss und die Zertifizierung finden am Tag
der letzten Supervision statt.


Methoden

  • Impulsreferat
  • Literatur
  • Übungen mit der Kamera
  • Gruppenarbeit

Inhalte

  • VHT Basiskurs
  • Freizeit und Wandern, Intervision und Supervision
  • Beginn VHT-Practitioner Kameraübungen und Technik
  • Theorie-Praxis-Seminare
  • An den Abenden: Supervision und Intervision in Kleingruppen. Pro Person sind so bis zu 5 Supervisionen möglich.
  • 6. Supervision, Präsentation für den Abschluss und Zertifizierung VHT-Practitioner nach SPIN-DGVB
  • Wandern und Kursabschluss

VHT Internationale Werkwoche Südtirol (inkl. VHT-Practitioner)

Kurszeiten
Nach Vereinbarung vor Ort

 

Datum: 12.07.2020 - 17.07.2020
Referenten:
Anmelden