Professioneller Umgang mit den Sprach-Beobachtungsverfahren SISMIK, SELDAK, LISEB, SELSA von DWRO-consult gGmbH auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Professioneller Umgang mit den Sprach-Beobachtungsverfahren SISMIK, SELDAK, LISEB, SELSA

Anmelden

Beobachtungsbögen gehören zur alltagsintegrierten Sprachentwicklungsbegleitung im Elementar- und Primärbereich (Horte). Seit den Diskussionen in Deutschland über sprachliche Kompetenz als Voraussetzung für Teilhabe und Bildungschancen im Primärbereich werden gezielt Maßnahmen mit diesem Schwerpunkt im Elementarbereich durchgeführt.

                                                                                                                                                                                                                                                                         

Ziele

Die Teilnehmenden kennen den Aufbau der Bögen, können mit ihnen die sprachliche Entwicklung von Kindern kompetent erfassen, individuelle Entwicklungsziele formulieren und entsprechende Aktivitäten planen.

                                                                                                                                                                                                                                                                         

Methoden

  • Erarbeitung anhand von Filmmaterial
  • Arbeit mit konkreten Bögen (Fallarbeit)
  • Gruppenarbeit
  • Input

                                                                                                                                                                                                                                                                         

Inhalte

  • Einführung in den Aufbau der Bögen
  • Übung: Beobachtung der grammatikalischen Fähigkeiten anhand von Filmbeispielen
  • Qualitative und quantitative Auswertung der Bögen (Interpretation der Ergebnisse, Formulierung der Entwicklungsziele und Planung entsprechender Aktivtäten für die pädagogische Unterstützung der Sprachentwicklung)
  • Besprechung und Bearbeitung anonymisierter Fallbeispiele der Teilnehmenden

Datum: 12.03.2019 , 09:15 - 12.03.2019 , 16:45
Ort: DWRO-consult Campus Mietraching
Referenten:
Anmelden