Bewegtes Sprechen und klingende Sprache – von Evangelischer KITA-Verband Bayern auf FortbildungsNAVI

Seminarnummer: 3178

Bewegtes Sprechen und klingende Sprache –

Bewegung, Musik und Spracherwerb bei Kindern bis 3

Anmelden

Frühe Formen der Kommunikation sind sehr körperlich. Sich von jemandem oder von etwas wegbewegen und wieder zurückkommen. Etwas greifen und loslassen. In diesem alltäglichen Kontakt mit Menschen und Dingen entstehen bei Krippenkindern auch Töne und Laute, die sich nach und nach in Worte formen.

Diese frühen Formen der Kommunikation verstehen und dabei selbst in Bewegung und ins Tönen kommen, ermöglicht Pädagog*innen, Krippenkinder in alltagsnahen Situationen bei ihrer Sprachentwicklung zu begleiten.

Durch die Teilnahme an dieser Fortbildung 

  • erforschen Sie Bewegung, Klang und Rhythmus als alltägliche Elemente menschlicher Kommunikation,
  • können Sie Ideen für eine alltagsnahe Begleitung und Anregung der Sprachentwicklung in Ihre pädagogische Praxis integrieren,
  • entwickeln Sie Leitlinien für eine nonverbale und verbale Interaktionen mit Krippenkindern,
  • finden Sie Ihren eigenen Zugang zum Ausdruck über Bewegung und Musik.

 

Ort: 

Esperhaus
Esperstraße 20
91080 Uttenreuth

 

Referent*in: 

Johannes Beck-Neckermann, Musik- und Bewegungspädagoge, Musiktherapeut, Autor

 

Anmeldeadresse:

Regionaler AK Fortbildung / BildungEvangelisch, Hindenburgstr. 46A, 91054 Erlangen

www.fortbildung-erlangen.de

Fax 09131 204562

E-Mail kita@fortbildung-erlangen.de

 

Hier können Sie das Anmeldeformular als PDF herunterladen. Füllen Sie dieses aus und senden es bitte an obige Adresse.

 

Anmerkung: Die Anmeldung ist nur gültig mit Angabe der Bankverbindung!


Datum: 03.03.2021 - 03.03.2021
Referenten:
Anmelden