Den Glauben ins Spiel bringen. von Evangelischer KITA-Verband Bayern auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Seminarnummer: 3012

Den Glauben ins Spiel bringen.

Religionspädagogik mittendrin und zwischendurch

Anmelden

Mit großen Augen und intensiver Beteiligung nehmen Kinder religiöse Impulse auf. Es ist schön, mitzuerleben und zu entdecken, wie Kinder dann auf ihre Weise den Glauben ins Spiel bringen. Oft ist es allerdings eine Herausforderung, sie auf ihrem Weg zu begleiten und dabei auch eigene Vorstellungen hinterfragen zu lassen. Dazu braucht es Achtsamkeit, Kreativität, Mut und religionspädagogisches Wissen …
Durch die Teilnahme an der Fortbildung

  • stärken Sie Ihr Gespür dafür, wie Kinder Glauben ins Spiel bringen,
  • wagen Sie sich an die religiösen Fragen der Kinder (und eigene Fragen) heran,
  • gewinnen Sie an Sicherheit im Blick auf das eigene religionspädagogische Handeln,
  • bringen Sie Ihre pädagogischen Stärken ein.

Diese Fortbildung wird als Modul R1 in der Weiterbildung Religion und Glaube anerkannt.


Den Glauben ins Spiel bringen.

Vorgesehen sind 8 Unterrichtseinheiten pro Tag.

Um Ihre Anreise aus allen Regionen Bayerns zu ermöglichen, beginnen die Fortbildungen am ersten Tag in der Regel um 10.00 Uhr. Ausnahmen teilen wir Ihnen in der Einladung mit.

Datum: 01.02.2021 - 02.02.2021
Ort: Caritas-Pirckheimer-Haus Nürnberg
Referenten:
Anmelden