Konfliktmanagement von Stadtmission Nürnberg e.V. auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Seminarnummer: 2954

Konfliktmanagement

(nur für Mitarbeitende der Stadtmission Nürnberg)

Anmelden

Konfliktmanagement

Souverän – auch in schwierigen Situationen

Möchten Sie gelassener und selbstsicherer auf Konflikte im Arbeitsalltag reagieren oder mit schwierigen Persönlichkeiten umgehen können? In diesem Seminar lernen Sie Konflikte zu analysieren und erfahren Gesprächstechniken, um diese zu deeskalieren. Zudem üben Sie, Ihre eigene Position zu vertreten, eine professionelle Haltung wahrzunehmen und sich die Wertschätzung für das Gegenüber zu bewahren.

Inhalte 

Konfliktmanagement: Konflikte erkennen und auflösen
Techniken zur Deeskalation – Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeitstypen
Gesprächstechniken im Konfliktfall, Einwandbehandlung und wertschätzende Kommunikation
Konsensorientierung: Aktiv Zuhören, um das Anliegen des Gesprächspartners zu verstehen 
Die eigene Haltung in Konfliktsituationen erkunden – Überprüfung des „Inneren Teams“ 
Selbst-Bewusstsein durch Selbstreflexion und Perspektivenwechsel.
Reflexion und Übung von Situationen am Praxisfall 

Methoden 

Der Schwerpunkt liegt auf der Reflexion der eigenen Fall-Praxis der Teilnehmenden. In Fallarbeiten können sie ihre Gesprächskompetenz und nonverbalen Fertigkeiten ausbauen und einüben. Sie erarbeiten zu aktuellen Themen Handlungsalternativen und Lösungsansätze und erhalten wertschätzend-konstruktives Feedback. Durch den Rahmen einer Kleingruppe ist ein vertraulicher Arbeitsraum gewährleistet.  


Hinweis: die Teilnahme setzt Bereitschaft zur Bearbeitung persönlicher Fälle voraus.


Konfliktmanagement

Datum: 05.11.2020 , 09:00 - 06.11.2020 , 17:00
Ort: Christine-Kreller-Haus
Referenten:
Anmelden