Familienentwicklung über die Lebensspanne von DWRO-consult gGmbH auf FortbildungsNAVI

Seminarnummer: 2842

Familienentwicklung über die Lebensspanne

Anmelden

Die Familie ist die Lebensgemeinschaft, in die wir hineingeboren werden. In ihr wachsen wir auf und machen grundlegende Erfahrungen, die uns ein Leben lang prägen. Jeder / Jede von uns besitzt eine leibliche Mutter und einen biologischen Vater, somit sind wir alle Familienmenschen.
In der Kindheit erscheint die Familie den meisten Menschen als selbstverständlich, stabil und sicher. Wir alle haben eine gemeinsam geteilte Idee von „Familie“. Bei genauerer Betrachtung wird jedoch deutlich, dass es sich um eine Lebensgemeinschaft handelt, die aus einzelnen Individuen besteht. Dabei verfügt jedes Familienmitglied über eine eigenständige Persönlichkeit, die sich im Lauf der Zeit weiterentwickelt. Auch die Familie als Ganzes ist dabei keineswegs statisch, sondern unterliegt über die Lebensspanne hinweg vielen Entwicklungs- und Anpassungsprozessen.


Ziele

  • Differenzierte Kenntnisse über Familienstrukturen
  • Familie als dynamisches Netzwerk
  • Verortung der eigenen Familienposition
  • Implikationen für die pädagogische Arbeit
  • Beratung

Methoden

  • Vortrag
  • Rollenspiele
  • Gruppenarbeit
  • Selbsterfahrung

Inhalte

  • Familienbegriff und Familienformen
  • Familientheoretische Ansätze
  • Entwicklung der Familie
  • Entwicklungsaufgaben im Familienlebenszyklus

Das Seminar wurde abgesagt.

Datum: 18.02.2020 , 09:15 - 18.02.2020 , 16:45
Ort: DWRO-consult Campus Mietraching
Referenten:
Anmelden