Die Ressourcen des Teams von Evangelischer Erziehungsverband in Bayern e.V. auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Seminarnummer: 2776

Die Ressourcen des Teams

Einführung in die systemische kollegiale Beratung

Anmelden

Angenommen, die Arbeit im Team würde wieder mehr Spaß machen, dann wäre sie auch effektiver. Und umgekehrt: wenn sie effektiver wäre, würde sie auch wieder vergnüglicher werden. In diesem Seminar werden ressourcenorientierte Methoden vorgestellt, mit denen sich die Zusammenarbeit im Team interessanter, abwechslungsreicher und vor allem ergiebiger gestalten lässt: Der systemische Ansatz eignet sich nicht nur für die Arbeit mit Klient/innen, sondern auch für den Umgang unter Kollegen/innen.

Die vorgestellten Methoden können in der kollegialen Beratung (Fallbesprechungen, Intervision, aber auch in der Praxisberatung und Supervision) wie auch auf Dienstbesprechungen umgesetzt werden, von großen und kleinen, von formellen und informellen Teams.

Wir probieren verschiedene Methoden der ressourcenorientierten Teamarbeit aus und üben mit Ihnen so an Beispielen aus der Praxis, dass sie anschließend selbstständig im eigenen Team umgesetzt werden können.

Die Teilnehmer/innen der Fortbildung
• erhalten eine kurze, praxisnahe Einführung in systemisches Arbeiten im Team
• lernen eine Reihe von Methoden der systemischen kollegialen Beratung in praktischen Übungen kennen
• können diese anschließend selbst in ihren Teams vorstellen und anwenden. Inhalte der Fortbildung sind insbesondere
• Gehirnjogging: Hypothesen, Ratschläge und Komplimente
• Erfolge nutzen
• Rollen- und Comicspiele
• weitere Methoden der »kollegialen Ausbeutung«
• Teamsitzungen effektiver gestalten
• Entscheidungsprozesse vereinfachen

METHODIK
Kurzvortrag, Gruppenarbeiten, praktisches Ausprobieren und selbständiges Üben an den Beispielen der Teilnehmer/innen

ZIELGRUPPE
Mitarbeiter/innen in der Sozialen Arbeit, Mitarbeiter/innen aller Hierarchieebenen sind willkommen.


Datum: 23.11.2020 , 14:00 - 25.11.2020 , 12:30
Ort: bfw Hotel Nürnberg
Referenten:
Anmelden