Wenn Sterne funkeln und glitzern lernen. von Evangelischer KITA-Verband Bayern auf FortbildungsNAVI

Schlagwörter

Seminarnummer: 2299

Wenn Sterne funkeln und glitzern lernen.

Mit Kindern Mitmach-Verkündigungsspiele gestalten

Anmelden

In Kooperation mit dem Religionspädagogischen Zentrum Heilsbronn

Neu! Mit Geräuschen und Bewegungen lassen sich einzelne szenische Momente oder ganze Geschichten als lebendiges Mitmachtheater entwerfen. Alle dürfen spielen und unterschiedliche Spielhandlungen erforschen. Probezeiten und Auswendiglernen werden auf ein Minimum reduziert. Auf diese Weise eignen sich Mitmach-Verkündigungsspiele hervorragend, um mit Kindern (ab 4 Jahren) eine Erzählung oder die Verkündigung eines Gottesdienstes zu gestalten. Mit methodischen Impulsen des darstellenden Spiels werden wir grundlegende Anleitungs- und Spielvarianten kennenlernen und ihre Einsatzmöglichkeiten mit Blick auf unterschiedliche Gruppen, Räume, gottesdienstliche Anlässe und Gestaltungsmöglichkeiten reflektieren. 
Die Fortbildung ermöglicht, 

  • die eigene Spiel- und Anleitungskompetenz zu erweitern,
  • Einsatz- und Gestaltungsmöglichkeiten im Blick zu haben,
  • Bausteine eines eigenen Mitmachspiels für Ihre Kita oder Schule zu entwickeln.

Diese Fortbildung wird als Modul R2 in der Weiterbildung Religion und Glaube anerkannt.


Wenn Sterne funkeln und glitzern lernen.

Vorgesehen sind 8 Unterrichtseinheiten pro Tag.

Um Ihre Anreise aus allen Regionen Bayerns zu ermöglichen, beginnen die Fortbildungen am ersten Tag in der Regel um 10.00 Uhr. Ausnahmen teilen wir Ihnen in der Einladung mit.

Datum: 11.03.2020 - 13.03.2020
Ort: Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn
Referenten:
Anmelden